Freiwillige Feuerwehr Ilsede

Ortswehr Adenstedt

Freiwillige Feuerwehr Ilsede / Adenstedt


Aktuelles

Jahreshauptversammlung Feuerwehr Adenstedt

Die Ortswehr Adenstedt, der Freiwilligen Feuerwehr Ilsede, lädt zur Jahreshauptversammlung ein. Die Veranstaltung findet am 24. Februar 2018 in der Waldgaststätte „Odinshain“ statt. Beginn ist um 19:30 Uhr. Eingeladen sind alle aktiven und passiven Kameraden, sowie alle Förderer der Ortswehr. Auch Adenstedter „Neu- und Altbürger“, die der Wehr aktiv oder als Förderer beitreten möchten, sind herzlich eingeladen.


Bilder vom Schweinessen 2018

Am 05. Januar 2018 läutete Ortsbrandmeister Michael Wedler offiziell das neue Dienstjahr der Ortswehr Adenstedt ein und eröffnete das Schweineessen 2018. Er begrüßte über 80 Kameradinnen und Kameraden, sowie Förderer und den Förderverein der Feuerwehr, die der Einladung ins Gerätehaus gefolgt waren. 

Am Abend in netter Kameradschaft war die Schlüsselübergabe für das neue MTW das Highlight. Drei Kameraden kümmerten sich im vergangenen Herbst um die Beschaffung eines neuen MTWs (Opel Vivaro) und der Förderverein stellte die benötigten finanziellen Mittel zur Verfügung. Cord Pape, 1. Vorsitzender des Fördervereins, sprach für das spontane Engagement seinen besonderen Dank aus und hofft auf viele sorgenfreie Jahre mit dem neuen Fahrzeug. Symbolisch wurde der Autoschlüssel überreicht. 

Außerdem vollzog Ortsbrandmeister M. Wedler die Siegerehrung vom Winterschießen 2017. Viele Kameradinnen und Kameraden schossen Ende des letzten Jahres auf den Gruppen- und Einzelpokal. Die vierte Gruppe belegte den 1. Platz in der Gruppenwertung, Wolfgang Könnecker belegte den 1. Platz als bester Schütze in der Einzelwertung. Bis spät in die Nacht wurde bei deftigem Schwein und kühlem Bier ausgelassen gefeiert.


Winterschießen der Gruppen 2017

Beim diesjährigen Winterschießen am 15. November 2017
errang die 4. Gruppe von Markus Bautz den 

1. Platz


Den besten Teiler in der Einzelwertung in dieser Gruppe 
errang Manuel Lüders mit einem 36,1 Teiler.
----------------------
Der beste Einzelschütze aller Teilnehmer war
Wolfgang Könnecker.


Dartturnier der 5. Gruppe

Nach mehreren Turnieren standen
Jörg Schlender, Tobias Oelze, Reinhard Bente und Klaus Giesemann
im Finale.

 Platz

Name  Punkte
1. Reinhard Bente 1407
2.  Klaus Giesemann 1303
3. Jörg Schlender 1124
4. Tobias Oelze 955

Fahrzeugpflege der 4. Gruppe

zu den Bildern


Weihnachtsfeier des Kommandos 2017

auf dem Gutshof Rethmar

Rauchmelder

Rauchmelder retten Leben – Brandschutz und Brandprävention

Die Rauchmelderpflicht für private Haushalte ist in Deutschland 
seit 2016 flächendeckend eingeführt. Seit vielen Jahren hatten sich 
die Feuerwehren sowie die Schornsteinfeger aller Bundesländer aktiv 
dafür eingesetzt. Unterstützt wurden sie dabei vom gemeinnützigen 
Forum Brandrauchprävention e.V., das die im Jahr 2000 gegründete 
Aufklärungskampagne „Rauchmelder retten Leben“ betreibt. Seitdem 
hat sich die Anzahl der Brandopfer in Deutschland halbiert. Doch noch 
immer stirbt durchschnittlich täglich ein Mensch bei einem Brand. 
Daher ist weiterhin Aufklärung zum vorbeugenden Brandschutz, 
insbesondere zum Umgang mit Rauchmeldern 
(auch Rauchwarnmelder genannt), nötig. Mitglieder des Forums sind 
u.a. der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) und die Vereinigung zur 
Förderung des Deutschen Brandschutzes (vfdb).

Nachrichten

Downloads Formulare Förderverein

Bilder

Bildergalerie von den Einsätzen. (Zur Galerie auf die Bilder klicken)
Feuerwehr Lahstedt

17.05.2015
Brand

17.05.2015
Verkehrsunfall
15.01.2016
Ölspur
15.04.2016
Einsatzübung
Grundschule
31.05.2016
Starkregen Ilsede
Verkehrsunfall
13.09.2017

Feuerwehrforum

 
Diskutiert mit im Deutschen Feuerwehr Forum

Termine

Heutige Termine

Nächste Termine

Benutzer online

10 Gäste online.

Noch nicht registriert oder angemeldet. Hier registrieren.

letzte Registrierungen