Freiwillige Feuerwehr Ilsede

Ortswehr Adenstedt

Freiwillige Feuerwehr Ilsede / Adenstedt

Frohe Weihnachten

Wir wünschen allen Kameradinnen / Kameraden,
sowie unseren Förderern
und Adenstedterinnen / Adenstedtern
einen schönen 2. Advent



Damit die Avents- und Weihnachtszeit für alle eine ruhige, besinnliche Zeit wird,
gibt es heute noch ein paar Hinweise für einen sicheren Umgang Adventskränzen
und Weihnachtsbäume:

Brennende Kerzen nie unbeaufsichtigt lassen, auch nicht "nur kurz".
Vor dem Verlassen des Raumes die brennenden Kerzen löschen.
Kinder und Haustiere nie unbeaufsichtigt in die Nähe von brennenden Kerzen lassen,
sonst können schwere Verbrennungen oder ein Brand ausgelöst werden.
Niedergebrannte Kerzen rechtzeitig löschen und auswechseln,
damit leicht entflammbare Materialien (Tannennadeln / Schleifen)
nicht in Brand geraten können.
Kerzen in sicherem Abstand zu leicht brennbaren Materialien
(z.B. Gardienen, Polstern; Dekorationen) aufstellen.
Immer auf einen festen Stand von Kerzen und Kerzenhaltern achten.
Starken Luftzug im Raum vermeiden.
Tannenbäume sollten in einem standsicheren, mit Wasser gefülltem Tannenbaumfuß stehen.
Das Wasser im Tannenbaumfuß bringt zusätzliches Gewicht und verzögert die Austrocknung.

Im Brandfall immer sofort die Feuerwehr über den Notruf 112 benachrichtigen.
Das Gebäude verlassen und die Nachbarn warnen.

Aktuelle Informationen dieses Monats

Brandeinsatz am 22.11.2022

Wir wurden abends zu einem gemeldeten Brand alarmiert.
Es stellte sich heraus, dass es sich nur um eine Feuertonne handelte.
Im Einsatz waren ausser uns:
Freiwillige Feuerwehr Solschen, Freiwillige Feuerwehr Gadenstedt
Rettungsdienst & Polizei


Hydrantenpflege 2022/2023

Am Samstag, den 12. November führte die Feuerwehr Adenstedt die alljährliche
Hydrantenpflege durch. Dabei werden die Hydranten, hauptsächlich die Unterflurhydranten,
winterfest gemacht.Dies beinhaltet neben dem Anbringen einer Folie, damit der Hydrantendeckel
nicht festfriert, eine Sichtkontrolle und wenn es erforderlich scheint, eine Funktionskontrolle.


Hilfeleistungseinsatz am 1. Oktober 2022

Um 12:12 Uhr wurden wir zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. 
Unter dem Dach war eine Person von einem Gerüst gestürzt.
Mit der Drehleiter wurde die Person durch ein kleines Fenster ins Freie gebracht
und dort mittels Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert


"Werde aktives Mitglied in unserer Wehr"

Fahrzeuge unserer Wehr


Downloads Formulare Förderverein

Feuerwehrforum

 
Diskutiert mit im Deutschen Feuerwehr Forum

Kameraden online

0 registered users on-line.

Benutzer online

2 Gäste online.

Noch nicht registriert oder angemeldet. Hier registrieren.

Werde Mitglied in unserer Wehr!

Sina Könnecke